stadt oberhausen

Verwaltung von A - Z

Lebenssituationen

Sport in Oberhausen
Übernachten in Oberhausen
Baustellen in Oberhausen
Oberhausener Theater
Einkaufen in Oberhausen
Kinder- und Jugendportal
Oberhausen für Menschen mit Behinderung
Stadtbibliothek Oberhausen
Hundeauslaufflächen in Oberhausen
Öffentlicher Personannahverkehr
Anreise, Verkehr
Hochzeitsportal
Auf dem Rad
Wandern & Spazieren
Krankenhäuser, Hospize, Wohlfahrtsverbände
Gesundheitsportal
Abfallberatung
Tourist Information

Formulare online

Häufig genutzter Service

» Veranstaltungskalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
25 26 27 28 010203
04050607080910
11121314151617
18192021222324
25262728293031
01020304050607

Mickie Krause Live mit Band - Engel-Einhorn Tour 2017

14. Dezember 2017
20:30 Uhr

» details

Lebenssituationen

Sterkrader Lesesommer

Sterkrader Lesesommer Sommer - das bedeutet neben Baden, Eis und manch lauem Abend in Sterkrade vor allem Eines: Zwei Wochen Kultur pur. Zum zweiten Mal findet dort im Zeitraum vom 21. August bis 4. September 2017 der Sterkrader Lesesommer statt, der mit einem bunten und vielseitigen Programm kleine und große Besucher aus Sterkrade, Oberhausen und dem Ruhrgebiet anlocken möchte.
 

Nach dem Erfolg der im letzten Jahr erstmals durchgeführten Veranstaltungsreihe möchten alle Akteure daran anknüpfen und die Veranstaltung zu einem mindestens genauso großen Erfolg machen. So ist es einem breiten ehrenamtlichen Engagement, der Unterstützung zahlreicher Sponsoren und der Koordination des Citymanagements Sterkrade zu verdanken, dass der Lesesommer auch in diesem Jahr wieder stattfinden kann. Somit heißt es in Sterkrade  wieder: Lust auf Lesen.

Die über 30 Veranstaltungen, die in diesem Jahr angeboten werden, sind dabei auf verschiedene Ziel- und Altersgruppen ausgerichtet. Angefangen bei den Kleinsten, die wahlweise Lesen mit Bewegung verbinden können, auf eine musikalische Mitmach-Weltreise gehen oder auch stilecht zu Tiergeschichten im Hundekörbchen platznehmen dürfen, kommen auch Ältere auf ihre Kosten. So wird für Jugendliche etwa ein Manga-Zeichenkurs angeboten, während sich erwachsene Leser an einer Vielzahl von Darbietungen  erfreuen können, die Lesen und Theater miteinander verbinden.

uch bekanntere Gesichter der Kultur- und Literaturszene konnten für das Programm gewonnen werden: So wird Kai Magnus Sting aus seinem Programm „Tod unter Gurken“ Kabarett und Krimi miteinander verbinden, während die beiden Ruhrgebietsautorinnen Inge und Sarah Meyer-Dietrich aus ihren zuletzt erschienenen Romanen „Ruhrpottkind“ und „Eisengarn“ vortragen. Neben diesen ausgewählten Veranstaltungen rundet eine Vielzahl von weiteren Angeboten das Programm ab und sollte somit für jeden Geschmack etwas zu bieten haben.

Weitere Informationen zum Programm und Ablauf des Lesesommers unter www.sterkrader-lesesommer.de. Der Eintritt ist bei allen Veranstaltungen frei, Reservierungen sind allerdings nicht möglich.

Partner werden

Werden Sie Partner der Stadt Oberhausen. Hier können Sie für Ihr Angebot werben.

» Kontakt