stadt oberhausen

Verwaltung von A - Z

Lebenssituationen

Sport in Oberhausen
Übernachten in Oberhausen
Baustellen in Oberhausen
Oberhausener Theater
Einkaufen in Oberhausen
Kinder- und Jugendportal
Oberhausen für Menschen mit Behinderung
Stadtbibliothek Oberhausen
Hundeauslaufflächen in Oberhausen
Öffentlicher Personannahverkehr
Anreise, Verkehr
Hochzeitsportal
Auf dem Rad
Wandern & Spazieren
Krankenhäuser, Hospize, Wohlfahrtsverbände
Gesundheitsportal
Abfallberatung
Tourist Information

Formulare online

Häufig genutzter Service

» Veranstaltungskalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
28 29 0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
27282930010203

Depeche Mode Party

25. November 2017
22:00 Uhr

» details

Lebenssituationen

Mobile Wache von Stadt und Polizei

Mobile Wache von Stadt und Polizei

Mit dem silberfarbenen VW Multivan, der mit dem Schriftzug Mobile Wache – Gemeinsam für Oberhausen beklebt ist, fahren die Ordnungskräfte an fünf Tagen in der Woche verschiedene Stadtteile, Märkte sowie Veranstaltungen  an und zeigen damit verstärkt Präsenz in Oberhausen.

 

Bürgerinnen und Bürger finden hier kompetente Ansprechpartner und Hilfe, zudem halten die Ordnungskräfte Flyer zu unterschiedlichen Themen bereit wie beispielsweise zur Abfallentsorgung, zum Verwarnungsgeldkatalog oder auch ein Merkblatt für Menschen, die Opfer einer Straftat geworden sind. Zwei Polizeibeamte und zwei Mitarbeiter des Kommunalen Ordnungsdienstes sind bei der Mobilen Wache im Einsatz: Zwei von den insgesamt vier Ordnungskräften gehen an den Einsatzorten Streife, zwei bleiben als Ansprechpartner für Bürger an dem Wagen.

Dazu erklärte Oberbürgermeister Daniel Schranz bei der Vorstellung der Mobilen Wache am Freitag, 2, Juni, auf dem Wappenplatz Osterfeld: „Die Menschen in unserer Stadt wollen mehr Sichtbarkeit der Ordnungsbehörden. Mit der Mobilen Wache nehmen wir diesen Wunsch auf und verbessern  das Sicherheitsgefühl der Bürgerinnen und Bürger. Gleichzeitig sehen wir die Maßnahme als weiteren Schritt auf dem Weg zu mehr Sauberkeit und Ordnung  in unseren Stadtteilzentren. Denn Sauberkeit und Sicherheit sind zwei Seiten einer Medaille. Dem wollen wir auch bei unserem angekündigten Ordnungsmarathon vom 19. bis 24. Juni Rechnung tragen.“

„Die Einrichtung einer gemeinsamen Mobilen Wache, besetzt mit Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des Kommunalen Ordnungsdienstes der Stadtverwaltung und der Polizei Oberhausen, ist ein Ergebnis des interfraktionellen Ratsbeschlusses vom 26.09.2016 und der gemeinsamen Planung mit der Polizei“, erläuterte der Beigeordnete Frank Motschull. „Diese Maßnahme ist ein weiterer Baustein zur Verbesserung der öffentlichen Ordnung in Oberhausen und zur Verstärkung des subjektiven Sicherheitsgefühls der Bürgerinnen und Bürger. Des Weiteren wird hiermit die gute Zusammenarbeit zwischen Stadtverwaltung und Polizei verdeutlicht.“

Polizeidirektor Georg Bartel: „Das Sicherheitsgefühl der Menschen wird von vielen Faktoren beeinflusst. Mit der mobilen Wache wollen wir erreichen, dass die Bürgerinnen und Bürger in Oberhausen sich sicher fühlen. Stadt und Polizei als Ordnungspartner sind durch die Mobilität flexible Ansprechpartner für die Menschen unserer Stadt - „Gemeinsam für Oberhausen“.


Die nächsten Termine und Einsatzorte der Mobilen Wache:

  • Montag, 3. Juli 2017: 8 Uhr bis 10:30 Uhr Citypoint Bahnhofstraße; 11 Uhr bis 13 Uhr Marktplatz Holten
  • Dienstag, 4. juli 2017: 16 Uhr bis 18:30 Uhr Eduard-Berg-Platz Marktstraße; 19 Uhr bis 21:30 Uhr Südmarkt Spielplatz
  • Mittwoch, 5. Juli 2017: 16 Uhr bis 18:30 Uhr Hauptbahnhof Willy-Brandt-Platz; 19 Uhr bis 21 Uhr Grenzstraße / Flaßhofstraße
  • Donnerstag, 6. Juli 2017: 8 Uhr bis 10:30 Uhr Marktplatz Schmachtendorf; 11 Uhr bis 13 Uhr Theodor-Spiering-Platz Königshardt
  • Freitag, 7. Juli 2017: 8 Uhr bis 10:30 Uhr Wappenplatz Osterfeld; 11 Uhr bis 13 Uhr CentrO. Trasse StOAG
  • Montag, 10. Juli 2017: 8 Uhr bis 10:30 Uhr City-Point Bahnhofstraße; 11 Uhr bis 13 Uhr Bahnhof Sterkrade
  • Dienstag, 11. Juli 2017: 8 Uhr bis 10:30 Uhr Wappenplatz Osterfeld; 11 Uhr bis 13 Uhr Revierpark Vonderort
  • Mittwoch, 12. Juli 2017: 16 Uhr bis 18:30 Uhr Willy-Brandt-Platz am Hauptbahnhof; 19 Uhr bis 21 Uhr Saporoshjeplatz
  • Donnerstag, 13. Juli 2017: 16 Uhr bis 18:30 Uhr Eduard-Berg-Platz Marktstraße; 19 Uhr bis 21 Uhr Spielplatz am Südmarkt
  • Freitag, 14. Juli 2017: 8 Uhr bis 10:30 Uhr Altmarkt; 11 Uhr bis 13 Uhr Marktstraße / Elsässer Straße

Partner werden

Werden Sie Partner der Stadt Oberhausen. Hier können Sie für Ihr Angebot werben.

» Kontakt