stadt oberhausen

Verwaltung von A - Z

Lebenssituationen

Sport in Oberhausen
Übernachten in Oberhausen
Oberhausen genießen
Oberhausener Theater
Einkaufen in Oberhausen
Kinder- und Jugendportal
Oberhausen für Menschen mit Behinderung
Stadtbibliothek Oberhausen
Hundeauslaufflächen in Oberhausen
Öffentlicher Personannahverkehr
Anreise, Verkehr
Hochzeitsportal
Auf dem Rad
Wandern & Spazieren
Krankenhäuser, Hospize, Wohlfahrtsverbände
Gesundheitsportal
Abfallberatung
Tourist Information

Formulare online

Häufig genutzter Service

» Veranstaltungskalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
24 25 26 27 28 29 01
02030405060708
09101112131415
16171819202122
23242526272829
30310102030405

"Einfach das Ende der Welt"

21. Januar 2017
18:00 Uhr

» details

Lebenssituationen

Pflege in Oberhausen

Verhinderungspflege

Wenn Sie selbst krank werden, zur Kur müssen oder dringend Urlaub benötigen, können Sie Leistungen für eine Verhinderungspflege in Anspruch nehmen.

Die Ersatzupflege kann erbracht werden von:

  • Nachbarn oder Bekannten
  • Verwandten bis 2. Grades (nur Fahrkostenersatz & Verdienstausfall)
  • Ambulanter Pflegedienst, Tagespflege oder stationäre Einrichtung
  • sie kann auch stundenweise bis zur Ausschöpfung des u. g. Betrages in Anspruch genommen werden

Die Verhinderungspflege wird längstens für vier bzw. sechs Wochen und bis zu 1.612 Euro pro Kalenderjahr übernommen. Sobald eine sechsmonatige Vorpflegezeit erfolgt ist, besteht ein Anspruch auf Verhinderungspflege ab Pflegegrad 2.

50% des Leistungsbetrages für Kurzzeitpflege (das sind bis zu 806 EUR) können zusätzlich für die Verhinderungspflege ausgegeben werden. Der für die Verhinderungspflege in Anspruch genommene Erhöhungsbetrag wird auf den Leistungsbetrag für die Kurzzeitpflege angerechnet.

Kurzzeitpflege und Verhinderungspflege können innerhalb eines Kalenderjahres beansprucht werden.

Kontakt

Stadt Oberhausen
Pflegeberatungsstelle
Elly-Heuss-Knapp-Str. 1
46145 Oberhausen
(Aufzug vorhanden)

Jan Katner
Tel.: 0208 69965-14
Fax: 0208 69965-41
E-Mail:
jan.katner@oberhausen.de

Beate Berger (vormittags)
Tel.: 0208 69965-47
Fax: 0208 69965-41
E-Mail:
beate.berger@oberhausen.de

 
 

 

 

Partner werden

Werden Sie Partner der Stadt Oberhausen. Hier können Sie für Ihr Angebot werben.

» Kontakt