stadt oberhausen

Verwaltung von A - Z

Lebenssituationen

Sport in Oberhausen
Übernachten in Oberhausen
Oberhausen genießen
Oberhausener Theater
Einkaufen in Oberhausen
Kinder- und Jugendportal
Oberhausen für Menschen mit Behinderung
Stadtbibliothek Oberhausen
Hundeauslaufflächen in Oberhausen
Öffentlicher Personannahverkehr
Anreise, Verkehr
Hochzeitsportal
Auf dem Rad
Wandern & Spazieren
Krankenhäuser, Hospize, Wohlfahrtsverbände
Gesundheitsportal
Abfallberatung
Tourist Information

Formulare online

Häufig genutzter Service

» Veranstaltungskalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
29 010203040506
07080910111213
14151617181920
21222324252627
28293031010203

Wunder der Natur

18. August 2017
10:00 - 18:00 Uhr

» details

Lebenssituationen

Stadtradeln - Eine Aktion im Zeichen des Klimaschutzes

Oberhausen ist dabei !

 

Die deutschlandweite Aktion STADTRADELN ist eine Kampagne des Klima-Bündnisses, dem größten kommunalen Netzwerk zum Schutz des Klimas. Ziele sind die Steigerung des Radverkehrsanteils in den Städten, die Vermeidung überflüssiger CO2-Emissionen im Verkehrsbereich sowie eine Veränderung des Mobilitätsverhaltens in der Bevölkerung.

 

Aktion 2017

 

Oberhausen hat in diesem Jahr vom 20. Mai bis zum 9. Juni bereits zum dritten Mal an der Aktion „Stadtradeln“ teilgenommen. Im Gegensatz zu anderen Kampagnen wie bspw. „Mit dem Rad zur Arbeit“ zählt jeder gefahrene Radkilometer, egal ob auf dem Weg zur Arbeit, zur Schule, in der Freizeit, im Urlaub oder zum Einkaufen.
 

Wie in den Vorjahren hat sich Oberhausen mit 16 weiteren Kommunen der Metropole Ruhr unter dem Dach des Regionalverbands Ruhr zusammengeschlossen und einen gemeinsamen Aktionszeitraum abgestimmt.
 

Mit 534 Teilnehmern/innen in 48 Teams, die insgesamt 129 194 km geradelt sind, konnte auch in diesem Jahr wieder ein neuer Rekord aufgestellt werden. Die letztjährige Bestmarke wurde nochmal um 15 779 km übertroffen und so konnten 18 345 kg CO2 eingespart werden. Die aktivsten Teams „ADFC & Naturkost Keimblatt“ und der „Biking Club Oberhausen 2005 e. V.“ legten dabei in den drei Wochen jeweils über 10 000 km zurück. Geehrt wurden aber auch kleinere Teams, wie die „Weißbierkaue & Friends“ mit nur 3 Radlern/innen und insgesamt 800 km pro Teilnehmer/-in.

 

Zur Eröffnung des diesjährigen Stadtradelns fand wie im letzten Jahr eine interkommunale Sternfahrt in die Grüne Hauptstadt Europas Essen statt. Insgesamt nahmen ca. 35 Oberhausener Radler/innen an der ca. 14 km langen Radtour vom Haus Ripshorst entlang des Rhein-Herne Kanals über Bottrop-Ebel bis zur Zeche Zollverein teil.

Von Ort feierten ca. 500 Radler/innen aus allen teilnehmenden RVR-Kommunen den Start der diesjährigen Aktion im Rahmen eines bunten Veranstaltungsprogramms mit viel Musik und kühlen Getränken.

 

Deutschlandweite STADTRADELN-Aktion


Alle Informationen zur Aktion „STADTRADELN“ finden Sie im Internet unter www.stadtradeln.de.

Kontakt

Stadt Oberhausen
Technisches Rathaus 
Bahnhofstraße 66
46145 Oberhausen
Christian Wittpahl
Tel.: 0208 825-3569
E-Mail: christian.wittpahl@oberhausen.de

 

 

Weiterführende Links

Partner werden

Werden Sie Partner der Stadt Oberhausen. Hier können Sie für Ihr Angebot werben.

» Kontakt